Tanzwerkstatt

Seit 2009 nehmen Bewohner der Lebenshilfe Kehl an Tanzkursen in der Tanzwerkstatt Dehmer in der Schulstraße in Kehl teil.
Dieses Tanzen wird als gruppenübergreifende Freizeitaktivität in Kursform angeboten.
Der Kurs besteht aus bis zu 21 Teilnehmern, die in zwei Gruppen im 14-tägigen Wechsel an dem Angebot teilnehmen.
Die Gruppe setzt sich aus Menschen unterschiedlichen Alters und mit verschiedenen Stärken und Einschränkungen zusammen.
Frau Dehmer übt verschiedene Bewegungs- und Tanzformen mit den Tänzern ein und baut diese immer weiter aus.
Die rege Teilnahme und verschiedene Auftritte wie z. B. am Jubiläum der Tanzwerkstatt Dehmer und an Festen der Lebenshilfe zeigt, mit wieviel Freude und Begeisterung die Akteure bei diesem Angebot dabei sind.
Ein besonderer Dank gilt Frau Dehmer, die mit viel Herzblut die Kurse gestaltet, sowie allen Spendern, die dieses Projekt ermöglichen.