Spenden

Wie jede andere soziale (gemeinnützige) Einrichtung ist auch die Lebenshilfe Kehl auf Spenden angewiesen.

Alle unsere Leistungen sind durch die öffentliche Hand finanziert. Diese Finanzierung ist knapp bemessen und deckt in den meisten Fällen nur das unbedingt Nötige.

Ihre Spenden ermöglichen es uns, den bei uns lebenden Menschen durch eine besondere Zuwendung eine Freude zu machen und die Lebensqualität zu steigern.

Beispiele für die Verwendung von Spenden:

  • Anschaffung von Spiel- und Sportgeräten
  • Kauf von Musikinstrumenten
  • Gestaltung der Aussenanlagen (überdachter Sitzplatz, Gartenmöbel, feststehender Grill)

In naher Zukunft wollen wir eingehende Spenden für folgendes verwenden:

  • Ein weiterer überdachter Sitzplatz für die Wohnstätte in der Richard-Wagner-Str.8 inklusive Sitzmöglichkeiten
  • Unterstützung unserer Theater-AG z.B. für Fortbildungen, Theaterbesuche und den Kauf von Materialien
  • Tischkicker für die Wohnstätte Richard-Wagner-Str.8
  • Fortführung eines Tanzkurses für die Bewohner/innen der Wohnstätten und des ambulant Betreuten Wohnens in einem ortsansässigen Tanzstudio

Mit Ihrer Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Arbeit der Lebenshilfe Kehl.

Ob große oder kleine Beträge, ob Sie uns einmalig oder regelmässig unterstüzen möchten, wir danken herzlich für jede Zuwendung.

Zu Ihrer Information: Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Bitte vergessen Sie nicht ihren Namen und ihre Anschrift mit anzugeben, wir senden Ihnen dann unaufgefordert eine Spendenbescheinigung zu, die Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen können.

Bankverbindung:

Lebenshilfe Kehl Hanauerland e.V.
Sparkasse Kehl
BLZ 66451862
Konto-Nr.: 6173