Wohn- und Betreuungsangebote

Die Lebenshilfe Kehl bietet 42 Plätze im stationären Wohnen, verteilt auf insgesamt zwei Häuser an. Davon sind 24 Plätze in der Kinzigallee, aufgeteilt in zwei Wohngruppen mit je 12 Personen und 18 Plätze in der Richard-Wagner-Straße, aufgeteilt in zwei Wohngemeinschaften mit je 9 Personen.

Ein weiteres Angebot der Lebenshilfe Kehl ist das Ambulant Betreute Wohnen (ABW) mit insgesamt 12 Plätzen.

Ein drittes Angebot unserer Einrichtung ist die Tagesbetreuung für Senioren, die im Haupthaus in der Kinzigallee stattfindet.
Dieses Angebot dient der Tagesstrukturierung und Betreuung unserer berenteten Bewohner.
Die Betreuung wird von einer speziell für dieses Angebot eingestellten Fachkraft übernommen, die von den Mitarbeitern der Wohngruppen unterstützt wird.

Die bei uns lebenden Menschen mit Behinderungen arbeiten tagsüber in der WfbM der Diakonie Kork oder besuchen deren Heilpädagogischen Förderbereich.

Jedem Haus steht ein Fahrzeug (Kleinbus) zur Verfügung. Einer ist rollstuhlgerecht.