Skip to main content

Wohnstätte Kinzigallee – KIA

Das Haus ist in 2 Wohngruppen unterteilt. Jede Wohngruppe befindet sich auf einem Stockwerk.

Im Erdgeschoss sind die Räumlichkeiten der Verwaltung, die Tagesbetreuung für die Senioren sowie eine kleine Wäscherei.
Im ersten und zweiten Stock sind jeweils 12 - 13 Bewohner untergebracht. Jeder Bewohner hat ein Einzelzimmer mit eigener Nasszelle.

Die Wohnstätte bietet den Bewohnern eine gute technische Ausstattung, wie z.B. eine Aufzugsanlage oder pflegerische Hilfsmittel wie einen Lifter.

Die Wohnstätte ist barrierefrei, d.h. für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehbehinderung von außen eigenständig befahr- und begehbar da der Eingang ebenerdig ist.

Am Haus gibt es eine große Terrasse und jedes Stockwerk hat seinen eigenen schönen Balkon mit angrenzender Fluchttreppe.

Die Wohnstätte KIA hat eine zentrale Lage.
Die Innenstadt ist zu Fuß schnell zu erreichen.
Die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist sehr gut.